* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Tagebuch

* mehr
     Die Wut wird noch größer 2010/11
     Die Wut wird größer 2008/09
     Nebelwind als Leseratte
     Garnelen
     Aquarium
     Die Mulle
     Häkeln
     Der Flohsack
     Gästebuchbilder
     Stricken
     Stickarbeiten
     Basteleien
     Ausflüge
     Alle meine Elche
     Alle meine Mäuschen
     Korallenriff
     Meine Awards

* Links
     Anni Hundetochter
     Ordnungshüterin
     Strickmaus
     Gerlinde
     Sabine
     Tichiro
     Funnyfratz
     Kaffeebohne
     Deichlichts Blog
     Buchticket
     Neue Fragmente eines Ungenannten
     ad sinistram
     NachDenkSeiten

* Letztes Feedback
   24.02.16 20:19
    haha








 Travemünde (1.2.2009)

Mein LG, obwohl schwer erkältet, wollte unbedingt mit dem neuen alten Francois (unser Peugeot 205 Diesel) ein längeres Stück fahren. Mal sehen, wie er sich so macht. Und in Travemünde am Hafen, meinte er, ist frische Luft und die ist vielleicht ganz gut gegen den Husten.

Wir bretterten also los, Hinweg Landstraße, Rückweg Autobahn. Mein LG wollte den 23 Jahre alten Herrn nicht allzu hoch peitschen, aber mit 120 schnurrte er über die Autobahn. Völlig problemlos.

In Travemünde stiegen wir aus - und hatten eine gefühlte Temperatur von 20 Grad minus!!

Ich hab keine Mütze. (Wollte mir immer schon mal eine stricken!) Meine Ohren fingen ziemlich schnell an zu schmerzen, und die Hände wurden auch in den Jackentaschen eiskalt.

Wir guckten schnell ein Café aus, das heißt "Fischtempel" und hat eine lange verglaste Veranda, von wo aus man gut auf den Hafen sehen kann. Den Kaffee muss man draußen kaufen. Mein LG versuchte, mit zwei Tassen in der Hand die Tür zur Veranda zu öffnen (ich war schon drinnen und hatte einen Tisch besetzt) da kippte ihm eine Tasse um und der brühheiße Kaffee lief ihm über die Hand! Er bekam ihn aber kostenlos ersetzt.

Wir wärmten uns da ein Weilchen auf und fuhren dann gleich wieder zurück nach Hause. Das war einfach zu ungemütlich!

Aber ein paar Fotos haben wir dann doch gemacht, denn Interessantes zu sehen gibt es da immer:

 

 

 

 

 

 

 

 

Dann hatten wir das große Glück, eine Möwe zu fotografieren, die gerade einen Aal verspeiste:

 

 

 

Das ging nicht ganz ohne Mühe ab, wie man sieht. Und hier unten rechts sieht man auch den erbosten Kormoran, dem die Möwe den Aal geklaut hatte:

 

 

 

 

Willkommhöft (24.9.08)

In Schulau gibt es das "Willkommhöft" an der Elbe. Da ist eine kleine Plattform, die in die Elbe reicht, für die Gaffer am Strand, die Schiffe gucken wollen.

Kommt nämlich ein Schiff die Elbe herauf, wie zum Beispiel dieser Dreimaster...

 

... dann ertönt erst die Nationalhymne des Schiffes und danach ein Hamburg-Lied, und eine Stimme vom Band heißt das Schiff willkommen und wünscht der Besatzung einen schönen Aufenthalt. Wenn es wieder wegfährt, wird es von der Stimme verabschiedet, und es kommt so ein Lied wie "Auf Wiederseh'n, auf Wiederseh'n" oder "Muss i denn zum Städtele hinaus".

Weil das Wetter so schön war und man nicht wusste, wann das wieder mal so sein würde, nahmen mein LG und ich die Gelegenheit wahr und fuhren nach Schulau. Selbstverständlich auf dem Feuerross, der Suzuki Burgman.

Als erstes fiel uns die Möwenwiese auf:

 

Ein paar Dohlen bilden den farblichen Kontrast.

 

 

Einfach nur die Elbe.

 

 

Wir staunten: So ein kleiner Unterstand mit "Eingang" und Ausgang"??

(Im Hintergrund sieht man die kleine Plattform, die in die Elbe ragt.)

 

Dieses Schild, innen angebracht, löste das Rätsel: Ein Fähranleger!

 

Hier die erwähnte Treppe:

 

Und da kommt auch schon die Fähre:

 

 

Irgend jemand ist mit dieser schönen DKW gekommen, die muss etwa so alt sein wie ich - mein LG sagt, Anfang bis Mitte der Fünfziger.

 

 

Die Spitze des Willkommhöfts.

 

Daneben die Lachmöwe.

 

Da fliegt sie davon.

 

Noch'n Flieger:

 

Hier verlässt ein Schiff Hamburg und bekommt das Abschieds-Programm mit Ansprache und Musik.

 

 

 

Noch ein rostiger Eimer auf dem Weg in die weite Welt.

 

Aber es sind auch viele Kleine auf der Elbe unterwegs:

 

 

 


 Ich finde das schon etwas mutig, mit einem Kanu dazwischen herumzupaddeln.

 

Das berüchtigte Schulauer Fährhaus - berüchtigt teuer. Wir haben uns gar nicht näher heran gewagt.

 

 

Das hier steht auf dem Anker:


 

 

 

 

 

Lauenburgs Altstadt (8.9.08)

Wir fahren ja immer mal ein Stückchen weiter mit der Burgman, an diesem Tag ging es nach Lauenburg. Das ist noch ein Stück kürzer als 100 Kilometer.

Erstmal kamen wir an dieElbe.

 

Sehr klares Wasser!

 

...Schwänzchen in die Höh!

 

 

Hier ist eine kleine Quelle! Wahrscheinlich ein ablauf aus den recht hohen Hügeln nahebei. Die Gegend ist für Norddeutschland erstaunlich bergig.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Total lustige Sachen aus Besteckteilen!

 

 


 Hier sieht man, wo die Frisur bleibt - unter dem Motorrad-Helm!

 

 


 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Hier gibt es noch vernünftige Telefonzellen!

 

Überall gibt es schmale Durchgänge zwischen den Häusern, die geradewegs zur Elbe führen:

 

 

Hier sind wir auf der "Elbseite".

 

 

 

 

 

 

Dieses Segelboot sahen wir, als wir in einem Café auf der Terrasse saßen und ein Kännchen Kaffee tranken:

 

 

Diese Hummel war direkt neben dem Tisch, an dem wir saßen.

 

 

 

 

Was dieser Stein auf der Pyramide vorstellen soll, wissen wir nicht!


 

 

 

Bad Oldesloe (2.Juni 2008)


 

Die Trave, klein aber fein:

 

 

Sogar kleine Fische leben darin:


 

 

 

Ein sehr hübscher, interessanter Brunnen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier würde ich auch gerne wohnen! Versteckte Gärten direkt an der Trave:

 

 

Die Löwen-Apotheke:

 

 

 

 

Soooo eng die Gasse!

 

 

 

 

Im Duvenstedter Brook (11.5.2008)

 

Am 11. Mai machten mein LG und ich einen Ausflug in den Duvenstedter Brook. Das ist ein sehr großes Waldgebiet. Man kann mit der U-Bahn hinfahren, ist nur drei Stationen von uns entfernt.

 

 

Anlehnungsbedürftig:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier kann man Musik machen.

(Ja, ich muss noch 10 Kilo abnehmen!) 8-(

 

Dann verliefen wir uns! Es war knapp Mittag, und es waren nicht viele Leute unterwegs, also konnten wir auch niemanden fragen. Mein LG versuchte es mit dem PDA, aber es gab keinen Empfang. Dabei, echte Wegenamen gab es, hätte also sein können, dass TomTom die Gegend kennt:

 

Bank für Gothic-Fans.


Das Problem ist ja, dass ich wenig Kraft habe und nicht lange laufen kann. Langes Umherirren wollten wir uns also sparen. Mein LG orientierte sich dann am Sonnenstand - und tatsächlich! Wir fanden den Weg hinaus und kamen bei dem roten Blütenbusch wieder an.

 

 

 

 

Um die Alster (April 2008)

Am letzten Donnerstag war's, glaube ich, als wir zum ersten Mal schönes Wetter hatten. Mein LG wollte das gerne ausnutzen. Mir ging es auch vergleichsweise gut, also ich konnte ein Weilchen laufen. So fuhren wir in die Hamburger Innenstadt und gingen um die Alster.

Sogar die Fontäne war an:


Die Alster ist eines der zahlreichen Flüsschen durch Hamburg, das sich mitten in der Stadt zu einem See verbreitert. Dieser ist zweigeteilt und heißt Außen- und Binnenalster. Es fahren immerzu Dampfer auf dem See selbst und in die Fleete und Kanäle.



































Lübeck 05 und 07

Zuerst Sommer 2005:

Gehostet bei Pic-Upload.de

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

 

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

border=0>

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de 

 

Und nun Herbst 2007

Die Lübecker kaufen viel ein!

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Herbstwind - Nebelwind... *gg*

Gehostet bei Pic-Upload.de

Gehostet bei Pic-Upload.de

Gehostet bei Pic-Upload.de

Gehostet bei Pic-Upload.de

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

Gehostet bei Pic-Upload.de

 

 

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

 

 

 

 

 

 

 

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung